Beim Rhönradturnen steht die Welt schon mal Kopf

 

Man steckt die Füße in die Bindungen des Rhönrades, hält sich an den Griffen fest und schon geht´s rund…

 

Seit 2011 gibt es im TuS Hoya durchgehend eine Rhönradgruppe 

in der 15 Aktive Mädchen im Alter von 12-18 Jahren dabei sind.

Unsere Rhönräder passen für eine Körpergröße von 1,50m bis 1,75m. 

 

Man braucht Mut und Durchhaltevermögen, um diese Sportart zu erlernen, wobei Körperspannung und turnerisch Erfahrungen hilfreich sind.

Es werden Kraft, Beweglichkeit und Orientierungssinn gefördert.

Damit es von außen immer leicht, spielerisch und einfach aussieht, muss man das Turngerät richtig beherrschen.

 

Es gibt die drei Disziplinen: Geradeturnen, Spirale und Sprung.

Wir üben hauptsächlich das Geradeturnen, wobei das Rhönrad immer auf beiden Reifen hin und her rollt. Insbesondere fortgeschrittene Turnerinnen verwenden Elemente aus dem Reck- und Barrenturnen.

 

Unser Ziel ist es, neue Übungen in kurzen Schauturnen zu zeigen.

Dagegen nehmen wir selten an Wettkämpfen teil, weil der Spaß an der Sportart im Vordergrund steht.

 

 

Neues Outfit für die Rhönrad-Gruppe

Die Hoyaer Rhönrad-Gruppe im neuen Outfit mit dem Sponsor Frank Mahlstedt und der Übungsleiterin Tina Görtmüller

                                                                                                          Datum : 17.Juli 2014

 

Neue Trainingsjacken für die Rhönrad-Gruppe des TuS Hoya


Dank einer großzügigen Spende der Firma Frank Mahlstedt Kfz.- Reparaturen aus Ubbendorf konnte die Rhönradabteilung des TuS Hoya einen Satz neuer Trainingsjacken in Empfang nehmen.

Die Jacken tragen neben Spender- und Vereinslogo auch den indivi-duellen Namen der Sportler.

Voller Stolz präsentieren Übungsleiterin Tina Görtmüller und Firmeninhaber Frank Mahlstedt die neue Sportbekleidung im Kreise der Turner.

Die Gruppe wird am Go fun-Tag, dem 25. Juli um 15.00 im Rahmen einer kurzen Vorführung eine Kostprobe ihres Könnens darbieten. In der Zeit von 12.30 bis 18.00 Uhr kann es an dem Nachmittag jeder ausprobieren. Das Training der Rhönradgruppe findet immer mittwochs von 18.00 bis 19.45 in der großen Sporthalle in Hoya statt.

 

 

Trainingseindrücke Rhönradturnen

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Turn- und Sportverein Hoya von 1862 e.V.